twitter-reply twitter-retweet twitter-like

Wegen Umbau geöffnet

Die Erneuerung der BayernSPD steht im Mittelpunkt des 61. ausserordentlichen Landesparteitages am 17. Juli 2010 in der Sparkassen-Arena Landshut.
Im Rahmen eines Leitantrages mündet der vom Landesvorstand im vergangenen Jahr eingeleitete Prozess auf dem Parteitag in konkrete Beschlüsse und Massnahmen. Das Motto „Wegen Umbau geöffnet“ zeigt, worum es neben strukturellen Veränderungen massgeblich ankommt: auf einen neuen Dialog mit der Basis und eine Öffnung der Partei gegenüber der Gesellschaft insgesamt. Die BayernSPD fordert alle Mitglieder auf und lädt alle Bürgerinnen und Bürger ein, die BayernSPD mit zu verändern und die Zukunft der Partei mit zu gestalten.

Mit dabei sein wird auch die stellvertretende Vorsitzende der SPD Manuela Schwesig. Als Hauptredner spricht der Vorsitzende der BayernSPD Florian Pronold zum Erneuerungsprozess der BayernSPD, ergänzt durch Beiträge der stellvertretenden Landesvorsitzenden Annette Karl, Dr. Thomas Beyer und Ewald Schurer sowie der Generalsekretärin Natascha Kohnen.

Materialien zum Beitrag

Hinterlasse eine Antwort

Kommentar eintragen