twitter-reply twitter-retweet twitter-like

Kurt Beck am 22. Februar in Augsburg

Der Vorsitzende der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands und rheinland-pfälzische Ministerpräsident Kurt Beck, wird sich am kommenden Freitag, dem 22. Februar, ins goldene Buch der Stadt Augsburg eintragen. An dem Termin nehmen der Oberbürgermeister der Stadt Augsburg, Paul Wengert, der Bundestagsabgeordnete Heinz Paula sowie weitere SPD-Mitglieder und Vertreter aus Wirtschaft, Kultur, Vereinen und Verbänden teil.

Anschliessend findet eine Führung durch die Ausstellung „Vom neuen zum modernen Bayern“ im Zeughaus statt. Des Weiteren wird dem SPD-Parteivorsitzenden das Projekt „Bündnis für Augsburg“ vorgestellt.

Am Abend nimmt Kurt Beck dann gemeinsam mit dem Fraktionsvorsitzenden der BayernSPD und Vorsitzendem der SPD München, Franz Maget, sowie Münchens Oberbürgermeister Christian Ude an der Kundgebung zur Kommunalwahl der BayernsSPD in München teil.

Hinterlasse eine Antwort

Kommentar eintragen