twitter-reply twitter-retweet twitter-like

Ein Austausch über notwendige Entwicklungen

Diskussionsabend: Verkehr auf dem Lechfeld

Disskussionsabend Verkehr auf dem Lechfeld

Die einzelnen Gemeinden des Lechfeldes wachsen immer weiter und so entsteht auch die Notwendigkeit über mögliche Verkehrsentwicklungen zu diskutieren.

Da dies bereits in den einzelnen Gemeinderäten debattiert wird und auch regionale Projekte (wie im Rahmen der GEL-Planung) sich mit dem Thema beschäftigen veranstaltete die SPD einen Diskussionsabend zu diesem Thema.
Schnell wurde klar, dass das Thema Verkehr, für jeden Bürger auch eine persönliche Bedeutung hat.
So zeigte sich in der Diskussion mit Gemeinderat Bernd Früchtl, dass neben dem Neubau neue Verkehrsadern auch die Zugänglichkeit alter Wege gewährleistet bleiben muss.

Schwerpunkt der Diskussion war erneut der Durchgangsverkehr zwischen Untermeitingen und Klosterlechfeld, sowie die dadurch entstehenden Belastungen. Durch den Austausch der verschiedenen Standpunkte wurde deutlich, dass es für die Zukunft einen gemeinsamen Weg geben muss um den aufkommenden Verkehr möglichst fließend durch Klosterlechfeld zu leiten und dabei gleichzeitig soviel Entlastung wie möglich zu erzielen.

Mit dem Beitrag der anwesenden Bürger wollen die Gemeinderäte der SPD nun gemeinsame Ideen ausarbeiten, wie eine die Bedürfnisse der einzelnen Gemeinden am Besten berücksichtigt werden können.

Hinterlasse eine Antwort

Kommentar eintragen